Wir rechnen unsere Leistungen nach der gesetzlich vorgeschriebenen bundeseinheitlichen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) ab. (Fassung vom 14.02.2020)

Die von uns erbrachten Leistungen und Medikamente sind unmittelbar nach der Behandlung zu bezahlen. Sollten Sie eine Ratenzahlung wünschen, erkundigen Sie sich bitte VOR der Behandlung nach entsprechenden Möglichkeiten.

abrechnungSie können zwischen folgenden Zahlungsweisen wählen:

  • Bar-Zahlung
  • EC-Karte/ kontaktlos
  • Kreditkarte
  • Smartwatch (modellabhängig)

Sollten Sie einen Termin für eine Operation in Narkose oder eine tierärztliche Behandlung/Diagnostik in Sedation vereinbart haben und Sie können diesen Termin NICHT wahrnehmen, bitten wir Sie darum, uns dies rechtzeitig (72 Stunden vorher), vorzugsweise schriftlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitzuteilen.

Bei einem Terminverstoß ohne vorherige Absage erlauben wir uns gemäß BGB §615 ein Ausfallshonorar zu berechnen.

Im Falle eines unverschuldeten Terminverstoßes bitten wir ebenfalls um eine Absage, erheben jedoch kein Ausfallshonorar.